Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/red-tigerkitty

Gratis bloggen bei
myblog.de





Nach langer Zeit mal wieder...

... ein Eintrag =)

(current Song: Xandria - Answer/Stimmung: relaxt und motiviert)

So, was ist inzwischen passiert? *Kopf kratz*

Zum Einen habe ich mir mal wieder viel vorgenommen:

20.05. Japantag in Ddorf
21.05. Termin in Ddorf bei Sonia und nachmittags bei Dani in Essen
(sowohl privater als auch beruflicher Natur)
22.05. In die Firma und Fidis auswerten
23.05. Stefan ab 16h abholen zum Training
24.05. abends Lehrgang
26.05. kleiner Besuch von Sonia *freu*
27.05. Conneko in Ludwigshafen
28.05. nachmittags völlig zerknüllt nach Essen zurückfahren
02.06. Sonia in Hannover besuchen *freu*
03.06. Wahrscheinlich Animexxtreffen in Hannover (evtl. zu
Danni? Würde die beiden gerne einander vorstellen, wenn
sie nichts daggegen haben )
04.06. Immer noch bei Sonia (oder dann evtl. zu Danni? Muss ma
gucken, wann es letztendlich klappt)
05.06. Rückfahrt nach Essen (wollte gerade Hamburg schreiben
*lol*)

Viel zu tun und zwischendurch noch arbeiten, aber ich freue mich auf alles, besonders auf Hannover ^__________^ Praktisch, da gleich zei Freundinnen dort zu haben (obwohl eine ja wohl auch bald in die Gegend zieht). Und nach Hanno isses gar nicht so weit und ja, alles toll und so =)

Und dann habe jetzt auch eine neue Freundin in Essen, die sogar morgends mit mir trainieren würde evtl., was ich nicht schlecht finde innerhalb der Woche, denn morgends kann ich mich eher aufraffen zu sowas. Sonntag ist dann Anjas und Stefans Tag oder auch mal zwischendurch (wobei ich kaum glaube, dass wir es mehr als zweimal die Woche schaffen werden, wenn überhaupt *hust* Das schöne Geld ;_; ). Nee, aber nachdem ich die letzten Male Probs hatt, habe ich´s nochmal vom Arzt absegnen lassen und jetzt kann´s dann richtig losgehen

Gestern war ich beim Hautarzt, habe mir ein ziemlich großes schwarzes Ding aus der Haut gefummelt und der Stefan meinte, es sei besser, des mal checken zu lassen (toll, wenn ich mich nicht verrückt mache mit sowas, tun´s andere *g*). Na ja, kann froh sein, dass er sich so sorgt und es ist ja auch noch im angemessenen Maße ^^

Beziehung ist derzeit wieder in einer Hochphase, die schon ziemlich lange anhält und ich fühle mich richtig wohl. So heftige Probleme wie im Frühjahr 2005 hatten wir lange nicht mehr. Schätze, das hängt mit der Gesamtsituation zusammen und ich deute es als gutes Zeichen. Bald haben wir schon wieder die 4 1/2 Jahre erreicht, von denen wie auch schon wieder bald 2 1/2 Jahre zusammenwohnen. Ich fühle mich einfach nur sicher, geborgen, geliebt und begehrt und habe mal wieder festgestellt, dass unsere Ecken und Kanten wirklich gut harmonieren, glaube, andere Partner hätten es schwer mit uns *g*. Und das Bauchkribbeln kam bisher immer wieder auf's Neue. sowas nennt man dann wohl den passenden Deckel zum Topf. Heirate mich, Schatz ^3^

So, gleich muss ich mich dann auch mal fertig machen.

Allen Freunden und Stalkern ein schönes WE =3
19.5.06 10:29


*schwitz*

Es ist schon wieder so verdammt heiß die letzten Tage, ich schwitze sogar schon, ohne, dass es wirklich bereits heiß draußen ist -.-
Meine Kaninchen rupfen sich die ganzen Tage schon ihr Fell aus, man kann sagen, sie "ziehen sich aus" XD

Wie es aussieht, habe ich einige berufliche Termine die nächste Zeit und auf die bin ich schon sehr gespannt *weiß nicht, was sie erwartet*

Irgendwann diese Woche wird dann hoffentlich Zeit für Mc Fit sein, vll. gehe ich mal früh morgends, würde sich anbieten, wollte ja eh einmal die Woche alleine dorthin, um mir auch wirklich zu verinnerlichen, dass ich das für mich tue. Eine psychologische Maßnahme sozusagen *lol*

Habe den Spaß an "Malen nach Zahlen" wiederentdeckt und bin gerade dabei, eine Pinguinfamilie zu pinseln *g*

So, jetzt aber wieder ein wenig lernen, Entspannung is vorbei *g*
10.5.06 10:31


Sonntag...

Und mal wieder Sonntag!

Außer der Tatsache, dass das Wetter draußen einfach genial ist, weiß ich mit Sonntagen generell nicht viel anzufangen. Wollten heute eigentlich zu Mc Fit, aber da ich mir vor Kurzem sehr tief in den Daumen geschnitten habe, weiß ich nicht, ob das so sinnvoll ist, nachdem der Schnitt zur zur Hälfte verheilt, heute aber wieder eingerissen ist... andererseits schreit das Wetter danach, ein wenig rauszugehen. Hm... vll. ignoriere ich es einfach? Aber leider haben wir schon 17:23h, ein wenig spät, zumal wir heute Abend den Fernseher noch nach unten tragen müssen wg. Sperrmüll.

Ich war gestern beim Friseur. Meine Kurzhaarfrisur wächst ja noch raus und ich habe wieder ein paar Spitzen schneiden und etwas angleichen lassen. Die Frieseuse meinte, beim nächsten Friseurbesuch werden die lästigen Stufen dann endlich raus sein und die Haare können in Ruhe runterwachsen. Endlich *uff*

Heute habe ich das erste Mal eine Pflanzenhaarfarbe zum färben verwendet und ich muss sagen, das Ergebnis ist recht hübsch geworden und das Haar wieder etwas kräftiger. Sieht ein Bißchen wie meine Naturhaarfarbe aus ^^
Und das Zusammenmatschen war lustig, die Farbe sah aus wie Pferdesch... *ggg* Werde glaube ich nie wieder Chemie an meine Haare lassen, bis sie etwas länger sind, zumal ich mit der Pflanzenhaarfarbe auch zufrieden bin, passt zu meiner Hautfarbe und sieht sehr echt aus.

Habe vorhin noch einen Brief angefangen, den ich hoffentlich im Laufe der nächsten Tage beenden werde (bin gerade dabei, neue Termine zu machen für die Arbeit).
Apropos Brief, da schuldet mir noch jemand eine Antwort *zu Plü schiel*

Schönen Sonntag noch euch allen! =)
7.5.06 17:33


Schon wieder Mittwoch

Wie die Zeit vergeht, wenn mal ein Feiertag dazwischen ist...

Ich bin endlich dazu gekommen, mit "Momo" von Michael Ende anzufangen. Gehört zwar wie auch Narnia zur Kinder-/Jugendliteratur, aber ich denke als Kind hätte ich einiges wohl nicht so ausführlich wie jetzt interpretieren können. Habe schon etwas über die Hälfte durch seit heute morgen und es gefällt mir wirklich sehr gut bisher.

In letzter Zeit schlafe ich sehr schlecht und habe viele Alpträume, die ich dann auch kurz nach dem Aufwachen wieder vergessen habe, weil sie so wirr sind. Andererseits bin ich auch gerade irgendwie in einer kreativen Phase und es schwirren mir viele Ideen im Kopf herum, ich grüble immer viel vor dem Einschlafen über diverse Ideen und Geschehenisse und das überfordert wohl meinen Kopf im Schlaf *g*

Am Montag waren Sonja und Tina zu Besuch, Stefan hat für uns Auflauf gemacht (der übrigends sehr lecker war).

Ich hatte schon lange den Sonntag als festen Tag für Mc Fit eingeplant und durch Zufall fragten Tina und Sonja uns dann, ob Stefan und ich mit ihnen sonntags trainieren würde, da die beiden sich auch anmelden möchten. Gar nicht schlecht eigentlich, so kann man sich besser aufraffen. Gewisse Nachbarinnen/Schwägerinnen, die meinen Weblog verfolgen, sind übrigends nach wie vor auch herzlich eingeladen, uns sonntags zu begleiten ^_- Stefan und ich fangen schon diesen Sonntag an, nachdem er endlich wieder heile Turnschuhe hat.

So, das war´s erstmal, bis zum nächsten Mal =)
3.5.06 15:53


Des war ja nu klar...

... dass ich wieder auf Antibiotika zurückgreifen muss und das genau vor einer Feier. Die letzten paar Male isset immer weggegangen, aber dieses Mal gab es einen anderen Auslöser als Stress oder Kummer, den ich jetzt nur Leuten genau benenne, mit denen ich auch privat mal über sehr persönliche Dinge schreibe Und Leute, die mich noch nicht solange kennen oder nicht drauf kommen, können ja im ICQ fragen, habe euch ja nicht umsonst in der Liste.

Aber die Leute, die mich etwas länger kennen, wissen, was ich habe.
Nach 1 1/2 Jahren mal wieder... na ja, gleich Antibiotika verschreiben lassen (3 Tage warten und schauen, dass es besser wird, sind mehr als genug, zumal ich gerade eine eindeutige Bestätigung hatte). Das Einzige, was mich ankotzt: Ich hatte noch Antibiotika in Reserve von meiner alten Ärztin aus Hamburg, die sie mir zur Sicherheit mal gegeben hat. Da die Symptome nach 3 Tagen nunmehr eindeutig sind, hätte ich die ohne Bedenken nehmen können. aber ich Depp habe sie weggeschmissen, man nimmt ja nichts in Eigendiagnose... *grummel* Na ja, jetzt 10 Euro Notarztgebühr und nochmal extra teure Notapotheke. Aber vom Warten wird´s ja leider nicht besser, wenn sich das verschleppt, habe ich wieder Monate lang "Spaß."

Muss net sein.

So, nachdem ich um 4 h endgültig aufgestanden bin, musste ich mich mal hier auskotzen *den letzten Kaffee vor den Medikamenten trink* Hach mein Koffein, du wirst mir fehlen XD

Dumm, dass ich das Langhaartreffen absagen musste, aber die Medikamente hauen mich am ersten Tag immer richtig um und nur doof rumhängen oder mich im Schlafzimmer verbarrikadieren bis zum Sonntag, während nebenan lautstark gefeiert wird ist nicht so das Wahre, will ja auch kein Spielverderber sein und dann immer ankommen von wegen "Seid bitte leiser" oder so. Nee nee, wenn Party, dann richtig =)

So, genug rungeheult hier im Weblog, phsychisch habe ich wieder bessere Laune, der Kaffee hat durch seine, nun ja, "treibende Kraft" die Schmerzen betäubt ;D Aber is ja keine Dauerlösung leider -.-

Schönes WE euch allen,

Ninchen
29.4.06 05:21


u__u

Current Song: Aerosmith - Sweet Emotion

Fühle mich nicht so dolle und muss heute noch zur Firma, was Wichtiges abgeben. Ich werde abstinent, sage ich euch, sowohl was Alk betrifft als auch andere Dinge

Freue mich zwar schon riesig auf Samstag, aber habe auch Angst. dass es mir bis dahin nicht besser geht. Denn dann kommt wieder Antibiotika *hass*

Ist wohl die Umstellung auf soviel Neues oder so, keine Ahnung.

Na ja, Appetit ist allemal da, ich mache mir jetzt erstmal was zu essen *verhunger*
28.4.06 12:03


Dat Tigerkätzchen is wieder roooot :)

Current Song: In Extremo - Liam

Endlich wieder eine vernünftige Haarfarbe. Hab´mich geärgert, dass die Intensivtönung nicht wirklich was wurde und mein Ansatz auch nichts angenommen hat. Irgendwie wirken die 8-Haarwäschen-Tönungen immer am besten bei mir, nur halten die ja leider nicht wirklich und färben mögen meine Haare nicht all zu oft, zumal die Färbung meistens nur 1 1/2 Wochen hält und dafür strapaziere ich nmeine Haare nicht.

Stefan ging es heute Morgen nicht so gut und er ist dann Zuhause geblieben. Auch mal ganz schön, hoffe nur, er wird nicht noch komplett krank, seine Stimme ist die letzten Tage nicht mehr richtig da und am WE haben wir doch wieder unser Langhaartreffen, u.a. mit Singstar spielen.... hm...

Habe mir vorhin beim Bettenmachen den Zeh angeknackst, ich Trottel. Je älter ich werde um so mehr Mißgeschicke widerfahren mir. Echt nicht normal >_<

Hm, schade, dass das Wetter heute nicht so gut ist, aber da kann man nichts machen. Ich hoffe, dass es am WE schön sein wird, ich freue mich schon darauf, die Leute alle wiederzusehen!

Heute Abend dann noch unser Mittwochsmeeting in der Firma, bin mal gespannt!

Schönen Tag noch euch allen!
_______________________

Mein kleiner Onlinetreffpunkt: http://trouble.foren-city.de
26.4.06 14:55


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung